Losung und Lehrtext für Montag, den 15. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 15. Januar 2024

Die Losung des heutigen Tages zeigt eine Charakterzug Gottes auf. Auf etwas woran ER Gefallen findet: An Menschen, welche Ehrfürchtig ihm gegenüber sind und Demut vor seiner Allmacht bewahren. Gott zu fürchten heißt seine Gebote und Satzungen bewahren und einzuhalten und IHN nicht durch Sünden herauszufordern. Außerdem hat ER Gefallen an jenen Menschen, welche auf seine Güte hoffen. Auch im Buch der Sprüche wird dies erwähnt. Ein Zeitrahmen ist hier an dieser Stelle nicht gesetzt. Als Christen, das heißt Nachfolger und damit Jünger Jesu, haben wir den Heiligen Geist empfangen,…

Losung und Lehrtext für Sonntag, den 14. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sonntag, den 14. Januar 2024

Wie ich bereits zu Zeiten in meinen alten Wohnort schrieb, und mir dies der Heilige Geist bestätigte mittels einem damaligen Losung, hat Gott das Recht und Gerechtigkeit lieb. Man solle das Recht eines jeden Menschen wahren und wahre Gerechtigkeit üben, d.h. tun. Jedem Menschen sind Rechte zuteil geworden, je nach Nation. Das Recht zu leben, das Recht auf freie Persönlichkeitsentfaltung, das Recht auf Selbstbestimmung, Rechte von Eltern, Kinder, Witwen und Waisen. Mit Gerechtigkeit ist an dieser Stelle folgendes gemeint: Den Benachteiligten und Elenden in der Not beizustehen und nicht einfach…

Losung und Lehrtext für Samstag, den 13. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Samstag, den 13. Januar 2024

Heute wie am letzten Tag sollen wir uns der wenigen Tage auf Erden bewusst werden. Die Sterblichkeit und Vergänglichkeit des menschlichen Körpers ist nun mal seit dem Sündenfall gegeben, seitdem der Tod in die Welt gekommen ist. Ein weiteres Augenmerk gilt hierbei die scheinbare Sicherheit und soweit ich das sehen kann, betrifft dies auch den 'schnöden Mammon.' Geld und Besitz ist trügerisch, den dieser gewährt einem nur den Schein der Sicherheit, welche morgen jedoch schon wieder vergangen sein könnte. Außerdem soll uns die Losung auf folgendes hinweisen: Im Gegensatz zu…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 12. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 12. Januar 2024

Der Losungsvers soll uns daran erinnern, dass wir nur eine von Gott vorherbestimmte, uns ungewisse Zeit, auf Erden sein werden und unsere Zeit in seinen Händen steht. Es steht uns nicht zu, unseres oder das Leben eines anderen absichtlich zu verkürzen oder verlängern zu wollen. Wenn Gott sagt "Deine Zeit ist gekommen" dann steht es uns nicht zu seinen Zeitplan für irgendeine Person auf Erden abzuändern. Wir verpfuschen damit seinen Zeitplan für einen jeden Menschen. Nach dieser Zeit, welche man besser nutzt um Jesus Christus als den Herrn anzunehmen und…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 11. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 11. Januar 2024

Die Losung vom 11. Januar erinnert mich an diverse Ereignisse, welche sich bereits vor Jahren ereignet haben und meinen Glauben festigten. Diese kommt mir heute zu Gute, da mir der Glauben geraubt werden sollte. Etliche Male wurde ich schon im Elend geprüft, allerdings stehe ich Gott sei Dank noch immer. Vor allem wenn es brenzlig wurde konnte ich mich auf Gott verlassen, der mich nie im Stich lassen noch aufgeben wird. Auch die Zeit in meinem neuen, alten Wohnort ist derzeit eine Art Prüfung im Glutofen des Elends. Jedoch kann…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 10. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 10. Januar 2024

Vom Bösen lassen heißt keinerlei Sünde zu tun und seinen Mitmenschen zu lieben wie sich selbst. Zusammengefasst heißt dies die ersten drei Gebote um der Liebe zu Gott willen einhalten, ausüben und nicht außer acht zu lassen. Die anderen sieben sind uns Menschen um der zwischenmenschlichen Liebe und um des Friedens willen gegeben. Keiner sollte das Hab und Gut eines anderen begehren und zum Beispiel Diebstahl, Mord, Ehebruch oder Verleumdung vermeiden und somit NICHT tun. Wer will sich schon bestehlen, berauben, töten oder sich anlügen lassen? - Kein Mensch! Wer…

Losung und Lehrtext für Dienstag, den 9. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Dienstag, den 9. Januar 2024

In der Bibel wird mehrfach das Weltengericht erwähnt, und dass Gott, der HERR, die Bewohner des Erdballs je nach ihren verübten Taten richten wird. Zur Rettung sandte Er seinen Sohn Jesus, seinen Erst- und Eingeborenen Sohn, damit Er für uns die Strafe unserer Sünden bezahlt. Keinem anderen war es möglich diesen hohen Preis zu bezahlen und die Schmerzen zu erduldet und zu ertragen, welche eigentlich uns hätte zuteil werden und treffen müssen. Nur Gott selbst konnte einen Retter in menschlicher Gestalt senden, seinen eigenen Sohn, der diese unvorstellbaren Schmerzen bis…

Losung und Lehrtext für Montag, den 8. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 8. Januar 2024

So soll es auch sein, und so sollen wir als Kinder Gottes agieren, dass dem Vater im Himmel Dank zuteil wird. Die Menschen sollen fröhlich über unsere Taten sein und Gott dafür in ihren Herzen danken. So erweisen wir uns als seine Kinder, denn wir sollen dem Vater im Himmel Ehre machen. Wie es in einem der zehn Gebote steht, dass wir Vater und Mutter ehren sollen, auf dass es uns gut ergehe, in dem Land, welches uns der HERR gibt. Wer sich auf Gott verlässt ist nie verlassen, und…

Losung und Lehrtext für Sonntag, den 7. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sonntag, den 7. Januar 2024

Der Losungsdoppelvers als Grafik für heute. Gott wird heute etwas wundervolles tun, sonst würde dies der Geist der Wahrheit und der Prophetie, welcher den Herrnhuter Brüdern gegeben wurde dies nicht bezeugen. Die gilt für jene, welche an Gott glauben, denn es ist nach wie vor unmöglich Gott zu gefallen ohne Glauben zu haben. Es kann sein, dass ER weitere Menschen zu seinen Volk hiinzufügen wird und dies von vornherein beschlossen hat und daher will, es kann sein, dass Wunder geschehen werden. Jedoch ist sein Wille immer im Einkang mit seinem…

Losung und Lehrtext für Samstag, den 6. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Samstag, den 6. Januar 2024

Losungsgrafik zum Dreikönigstag samt Beitrag. Wer weise ist, und den HERRN fürchtet, der fordert IHN nicht mit Sünde heraus, sondern beweist Demut vor dem Allmächtigen und ist gehorsam. Denn Gott, der HERR, weist dem Menschen einen guten Weg für das Leben. Wer auf den HERRN hört, entscheidet sich für das Leben und den bereiteten Segen, anstatt für Tod und Fluch. Die Entscheidung legt einem Gott jeden Tag auf's Neue vor und man entscheidet sich nach wie vor freien Willens für einen Weg. Gott gab den Menschen die Freiheit eigenständige und…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 5. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 5. Januar 2024

Die heutige Losung spricht mal wieder in die aktuelle Lage und die Situation meiner Mitmenschen um mich herum an. Im Buch des Propheten Sacharja, Kapitel 8, ist die Rede von einer Suche nach Gott, dem HERRN der Heerscharen, Jahwe Zabaoth sein Name. Soweit ich dies gelesen habe, wollen Fremdlinge IHN aufsuchen, weil die Völker von seiner Macht und dessen Taten erfuhren. Anflehen wohl weil viele Menschen damals wie heute aufmerksam wurden bezüglich ihrer Not samt ihrem Leid. Sie erkannten dass die Gott nun doch brauchen um im Leben weiterzukommen, IHN…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 4. Januar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 4. Januar 2024

Was der Prophet Jesaja bereits zu Zeiten des Alten Testaments ankündigte, bestätigte Jesus Christus mittels seines Boten Johannes und dem Buch der Offenbarung. Die Sache mit den Propheten und Jesus Christus ist nach der Aussage des Herrn samt dessen Erscheinen auf Erden vor über 2.000 Jahren fest ineinander verankert und gehört zusammen. Denn der Herr lehrte damals einst: "Versteht nicht falsch, warum ich gekommen bin. Ich bin nicht gekommen, um das Gesetz oder die Schriften der Propheten abzuschaffen. Im Gegenteil, ich bin gekommen, um sie zu erfüllen." (Matthäus 5,17 -…