Abtreibung ist Mord

WeiterlesenAbtreibung ist Mord

"Abtreibung ist Mord und eine große Sünde vor Gott. Wenn du dein Kind tötest, hörst nicht auf Mutter und Vater zu sein. Suche dir keine Rechtfertigung. Du bist dann immer noch die Mutter eines toten Kindes. Du bist dann immer noch der Vater eines toten Kindes.   Nach der Empfängnis ist es nicht nur ein Stück Fleisch. Es ist bereits dann ein lebendiger Geist, der eine Seele hat. Ein Mensch! Lass dein Kind leben und höre nicht auf diese satanische Rituale. Es ist ein Todeskult, der die Schwächsten opfert." Entnommen…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 19. Juni 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 19. Juni 2024

Dies prophetische Wort, gegeben vom Heiligen Geist, geht an das auserwählte Volk Gottes, dem Hause Israel. Jene, die aufgrund seines vorher festgelegten Ratschlusses auserwählt und auserkoren sind, über seine Pläne in Kenntnis gesetzt zu werden. Es ist nicht viel, was der HERRN dem Volk zu sagen hat, jedoch hat diese Zusage tiefere Bedeutung und will etwas größeres ankündigen. Von Ihm wird Weisung kommen, dienlich einem jeden Menschen um ein gutes Leben in Fülle zu gewähren. Sein Recht und seine Gerechtigkeit soll offenbar werden unter den Völkern, damit ein jeder Gott…

Losung und Lehrtext für Montag, den 10. Juni 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 10. Juni 2024

Einst in Ägypten machte Pharao den Fehler, das auserwählte Volk Gottes nicht entlassen zu wollen, zu behindern und auch noch zu jagen. Das Volk Gottes war in Gefangenschaft, in Sklaverei, und wurde unter unmenschlichen Konditionen geknechtet. Die Volk Israel war damals dafür für den Bau der Pyramiden verantwortlich. Mose empfing von Jahwe den Befehl zu gehen. Dies gab Mose an Pharao weiter, jedoch wollte Pharao das Volk zuerst nicht gehen lassen. Später dann verfolgte die ägyptische Streitmacht Gottes Volk um diese Menschen umzubringen. Bis zum Schilfmeer taten diese Menschen dies,…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 31. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 31. Mai 2024

Alle, die dem HERRN und damit Gott gegenüber hochmütig sind und sich gegen Ihn auflehnen, werden beschämt und müssen kuschen. Die Schöpfungsgeschichte berichtet bereits davon, als Adam und Eva sich vor Gott versteckten aufgrund ihrer Scham aufgrund Ungehorsams, was Sünde darstellt. Sie verbargen sich einst im Garten hinter den Bäumen. Wer beschämt ist hat jedoch Einsicht, sieht seine Missetaten ein und kann Vergebung erlangen indem Er seine Sünden voller Reue im Gebet vor Gott bringt. "Und sie hörten Gott den HERRN, wie er im Garten ging, als der Tag kühl…

Die Wahrheit über Götzendienst an Fronleichnam

WeiterlesenDie Wahrheit über Götzendienst an Fronleichnam

"Die Heilige Schrift redet von einem ›abscheulichen Götzendienst‹. – Überlegt doch, was die Worte bedeuten, die ihr dort lest!" (Markus 13:14a - Hfa‬) "Da sprach Aaron zu ihnen: Reißt die goldenen Ohrringe ab, die an den Ohren eurer Frauen, eurer Söhne und eurer Töchter sind, und bringt sie zu mir! Da riss sich das ganze Volk die goldenen Ohrringe ab, die an ihren Ohren waren, und sie brachten sie zu Aaron. Und er nahm es aus ihrer Hand entgegen und bildete es mit dem Meißel und machte ein gegossenes Kalb.…

Losung und Lehrtext für Sonntag, den 26. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sonntag, den 26. Mai 2024

Die Losung von heute gibt Zeugnis über eine Eigenschaft Gottes, des HERRN. Dem HERRN ist Alles offenbar. Er sieht den Kummer und das Leid eines jeden Menschen. Es steht in seinen Händen, jedoch kann man als Mensch ins Gebet gehen und Ihm sein Leid klagen. Nicht verklagen, aber mit Ihm darüber reden. So wie ich Gott kenne, ist er sehr wohl bereit sich um einen zu kümmern, denn Er liebt als unser Schöpfer eigentlich jeden einzelnen Menschen. Gott kennt eines jeden Menschen Leid und sieht als Allsehender jede noch so…

Losung und Lehrtext für Sabbat, den 25. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sabbat, den 25. Mai 2024

Die Losung des Sabbats dieser Woche sagt eine Menge über Menschen aus, welche Heilung dringend bedürfen und welche eventuell an etwas schwerwiegendem leiden. Als Christ weiß ich dass der Lohn der Sünde der Tod ist. Von daher liegt es nahe die Sünden an den Vater als Geständnis abzugeben, um Vergebung zu bitten, sich neu auszurichten, umzukehren und Buße zu tun. Heilung kann mittels Sündengeständnis samt Bitte um Heilung und Reinigung erreicht werden. Erkenntnis ist der erste Schritt auf dem Weg zur Besserung. Jesus lehrte einst: "Ihr werdet die Wahrheit erkennen…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 24. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 24. Mai 2024

In der Losung des heutigen Tages wird einem das Verhalten von treuen Glaubensvorbildern vor Augen geführt. Egal, ob man im Alten Testament oder im Neuen Testament nachliest, man trifft unweigerlich auf Menschen, welche dem treuen und barmherzigen Gott und Vater Jesu Christi dienten und sich auf Ihn verließen. Jene wussten was Sie am HERRN hatten. Auch wenn jene ab und zu mal zeterten, meist kam Gott einem wieder entgegen, weil ER sie lieb hat und nicht einfach aufgeben will. Die Menschen liegen IHM sehr am Herzen. Es ist quasi so,…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 23. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 23. Mai 2024

Die Losung der Herrnhuter Brüdergemeine gibt ungefähr dasselbe wieder, wie dies bereits vor circa 2 Jahren der Fall gewesen ist, als ich einen Kurzaufenthalt in meiner Geburtsstadt hinnehmen musste aufgrund Wohnungslosigkeit. Dort wandelte ebenfalls ein Volk im Dunklen, und steckte in Finsternis fest. Damals wurden die Einwohner der Stadt Karlsruhe damit betitelt. Eine Stadt voller Heiden, also Gottloser, die aufgrund geduldeter Vielgötterei, Dämonologie und Satanismus samt Lästerung des Heiligen Geistes eine enorme Schlappe haben hinnehmen müssen. Jene lehnten sich gegen Gott, dem allmächtigen Schöpfer und Herrscher auf, der sich wie…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 22. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 22. Mai 2024

Der heutige Losungsvers soll einen an Gottes Bündnisse erinnern. An jenen Bund, welchen Er bereits mit einigen Menschen geschlossen hat. Mir galten bereits mehrere Bundesschlüsse. Unter anderem sagte mir Gott, welcher Jahwe Shalom oder Friedefürst genannt wird, seinen Friedensbund zu. ER schloss mit mir persönlich einen Friedensbund und dies nicht anhand dem Ablesen eines Bibelverses, wie das allzu oft der Fall ist. ER sagte etwas in der Art von wegen "Mein Friedensbund mit dir wird nicht wanken." Ein weiterer Bund, der aus dem Alten Testament herrührt und sich an mir…

Losung und Lehrtext für Dienstag, den 21. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Dienstag, den 21. Mai 2024

Der Losungsvers von heute zeugt von Gott, dem HERRN als Weingärtner, von welchem Jesus ebenfalls Zeugnis gibt. Der Weinstock und die Reben "Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner. Jede Rebe an mir, die keine Frucht bringt, nimmt er weg; jede aber, die Frucht bringt, reinigt er, damit sie mehr Frucht bringt. Ihr seid schon rein um des Wortes willen, das ich zu euch geredet habe. Bleibt in mir, und ich [bleibe] in euch! Gleichwie die Rebe nicht von sich selbst aus Frucht bringen kann, wenn…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 17. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 17. Mai 2024

Die Losung des heutigen Tages spricht eine eindeutige Sprache: Gottes Wille ist immerzu Liebe und Respekt zu jedem Einzelnen seiner Mitmenschen. Quälen, Ausgrenzen, Hetzen, Verleumden aufgrund Andersartigkeit (a.k.a. Faschismus) sieht Gott als unser aller Schöpfer ganz und gar nicht gern. Schließlich gab Er uns allen das Leben als Geschenk, damit wir es genießen und leben dürfen. Jeder auf seine eigene Art und Weise; als Einzelstück. Das Einzige was die Menschen zum Großteil verlernt haben ist sich IHM gegenüber demütig zu verhalten und seine Gebote zu achten. Aus Liebe tut man…