Losung und Lehrtext für Freitag, den 24. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 24. Mai 2024

In der Losung des heutigen Tages wird einem das Verhalten von treuen Glaubensvorbildern vor Augen geführt. Egal, ob man im Alten Testament oder im Neuen Testament nachliest, man trifft unweigerlich auf Menschen, welche dem treuen und barmherzigen Gott und Vater Jesu Christi dienten und sich auf Ihn verließen. Jene wussten was Sie am HERRN hatten. Auch wenn jene ab und zu mal zeterten, meist kam Gott einem wieder entgegen, weil ER sie lieb hat und nicht einfach aufgeben will. Die Menschen liegen IHM sehr am Herzen. Es ist quasi so,…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 23. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 23. Mai 2024

Die Losung der Herrnhuter Brüdergemeine gibt ungefähr dasselbe wieder, wie dies bereits vor circa 2 Jahren der Fall gewesen ist, als ich einen Kurzaufenthalt in meiner Geburtsstadt hinnehmen musste aufgrund Wohnungslosigkeit. Dort wandelte ebenfalls ein Volk im Dunklen, und steckte in Finsternis fest. Damals wurden die Einwohner der Stadt Karlsruhe damit betitelt. Eine Stadt voller Heiden, also Gottloser, die aufgrund geduldeter Vielgötterei, Dämonologie und Satanismus samt Lästerung des Heiligen Geistes eine enorme Schlappe haben hinnehmen müssen. Jene lehnten sich gegen Gott, dem allmächtigen Schöpfer und Herrscher auf, der sich wie…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 22. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 22. Mai 2024

Der heutige Losungsvers soll einen an Gottes Bündnisse erinnern. An jenen Bund, welchen Er bereits mit einigen Menschen geschlossen hat. Mir galten bereits mehrere Bundesschlüsse. Unter anderem sagte mir Gott, welcher Jahwe Shalom oder Friedefürst genannt wird, seinen Friedensbund zu. ER schloss mit mir persönlich einen Friedensbund und dies nicht anhand dem Ablesen eines Bibelverses, wie das allzu oft der Fall ist. ER sagte etwas in der Art von wegen "Mein Friedensbund mit dir wird nicht wanken." Ein weiterer Bund, der aus dem Alten Testament herrührt und sich an mir…

Losung und Lehrtext für Dienstag, den 21. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Dienstag, den 21. Mai 2024

Der Losungsvers von heute zeugt von Gott, dem HERRN als Weingärtner, von welchem Jesus ebenfalls Zeugnis gibt. Der Weinstock und die Reben "Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner. Jede Rebe an mir, die keine Frucht bringt, nimmt er weg; jede aber, die Frucht bringt, reinigt er, damit sie mehr Frucht bringt. Ihr seid schon rein um des Wortes willen, das ich zu euch geredet habe. Bleibt in mir, und ich [bleibe] in euch! Gleichwie die Rebe nicht von sich selbst aus Frucht bringen kann, wenn…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 16. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 16. Mai 2024

Die Losung der Herrnhuter Brüdergemeine, welche unter Einfluss des Heiligen Geistes 3,5 Jahre im Voraus gezogen werden, und deren Wahrheitsgehalt sich im Jetzt auswirkt (darum liebe und schätze ich diesen Geist besonders) zeigt uns die Güte und Liebe Gottes zu uns Menschen durch den Reichtum, welchen uns die gesamte Schöpfung offenbart. Jahwe ist jener, der die Winde erzeugt, welcher die Samen der vielfältigen Früchte erschuf, und der es zur rechten Zeit regnen lässt. Ohne Wasser und den Lebensgeist wäre ein Überleben auf Erden nicht möglich. Unter anderem deshalb sagte der…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 15. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 15. Mai 2024

Die Losung des heutigen Tages soll uns ein Anreiz für Lobgesänge und Lobpreis am Morgen sein. Gott, dem HERRN für einen neuen Tag auf Erden danken. Zugleich eine Bitte inmitten des ersten Verses der Losung. Auf dass ER, Gott, unser Heil zur Zeit der Trübsal sein würde. Trübsal kann auch mit Drangsal übersetzt werden, wie dies in der Schlachter 2000 steht. Die Schlachter 2000 Bibelübersetzung ist übrigens sehr nahe am Urtext und von daher am wenigsten verfälscht, was die Wortwahl der Übersetzung angeht. Hier der gleiche Vers aus jener Übersetzung:…

Losung und Lehrtext für Dienstag, den 14. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Dienstag, den 14. Mai 2024

Die Losung von heute und ein paar Vorfälle während des Alltags belegen ein weiteres Mal Gottes Treue und die Zuverlässigkeit der Heiligen Schrift. An anderer Stelle steht geschrieben: Die Zuversicht der Auserwählten Gottes "Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach dem Vorsatz [d. h. gemäß dem im Voraus gefassten Beschluss oder der Absicht Gottes.] berufen sind. Denn die er zuvor ersehen hat, die hat er auch vorherbestimmt, dem Ebenbild seines Sohnes gleichgestaltet zu werden, damit er der Erstgeborene sei unter vielen…

Losung und Lehrtext für Sonntag, den 12. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sonntag, den 12. Mai 2024

Der Losungsvers von heute gibt mir recht, dass eine Zeit der Prüfungen vorbei ist und sich Gott nicht ändert. ER prüft auf Herz und Nieren, allgemein Gesinnung genannt, ob die Einstellung beim Beten mit seinem Willen entspricht und damit mit den zehn Geboten übereinstimmt. Ob wir wirklich nach seinem Willen leben und IHM gehorchen, ob wir auf Frieden untereinander aus sind, uns Versöhnen lassen, ob unsere Absichten egoistisch und von daher als selbstsüchtig anzusehen sind. Ob unsere Herzen auf Gott und dessen Ehre ausgerichtet sind, uns die Mitmenschen am Herzen…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 10. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 10. Mai 2024

Anhand der heutigen Losung ist gut zu erkennen, dass es Gottes unerschütterliche und feste Wille ist, sein Volk wieder groß und zahlreich werden zu lassen. Gott, der HERR, will sich den Kindern Israels erneut voller Erbarmen zuwenden, uns heilen und fruchtbar machen, ganz egal was auch vorfiel. ER will uns mehren und sich an seinen Bund erinnern und diesen halten. Jesus, als Hirte, spricht von einer kleinen Herde, die nicht furchtsam sein, sondern sich stattdessen voller Erwartung auf die Inbesitznahme des Reiches Gottes einstellen darf und soll. Es wird ein…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 9. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 9. Mai 2024

Ja, der HERR macht sehr oft die Menschen fröhlich, auch wenn viele es einfach oft nicht mitbekommen, und Alles als selbstverständlich betrachten. Dabei ist das Wunder der Geburt eines Kindes für ein liebendes Ehepaar allein schon voller Freude und Frohsinn. Wenn man betrachtet, wie viel Güte uns Menschen vom Schöpfer zuteil wurde und nach wie vor wird, dann sollte man ab und zu mal innehalten, ein Dankgebet in aller Liebe und Aufrichtigkeit sprechen. Denn an Dankesopfern hat Gott viel mehr Freude als an Friedensopfern, geschlachteten Mastkälbern und dem triefenden Fett…

Losung und Lehrtext für Montag, den 6. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 6. Mai 2024

Die Losung von heute soll mich allem Anschein nach auf Psalm 91 hinweisen. Die Heilige Schrift zeugt dank des Heiligen Geistes der Wahrheit, unter dessen Einfluss das weltweit meist verkaufte "Buch der Bücher" verfasst und niedergeschrieben wurde von der Treue und Güte Gottes, des HERRN. Bei Ihm kommt man zur Ruhe und bleibt behütet. ER deckt einen mit seinen Fittichen, womit sowohl die Flügel Gottes, die Schwingen einer Adlermutter, als auch Engel gemeint sind. Engel sind mächtige, übernatürliche und treue Wesen des Herrn der Heerscharen, Jahwe Zebaoth sein Name, jedoch…

Doppellosung und Lehrtext für den 1. und 2. Mai 2024

WeiterlesenDoppellosung und Lehrtext für den 1. und 2. Mai 2024

Von gestern als Nachtrag, nachdem Pessach als Erinnerung an den Auszug der Israeliten aus Ägypten gefeiert werden konnte. Mit den heutigen Losungsversen möchte Gott auf folgendes hinweisen: Erstens soll einem verdeutlicht werden, wenn der allmächtige und allwissende Gott auf der Seite eines Menschen ist, braucht man sich vor nichts zu fürchten. ER hilft und steht treu zu einem auf dass man nicht falle. ER verlässt einen nie und hilft einem durch Situationen durch, welche ausweglos erscheinen. Des weiteren ist es nun mal besser auf Gott zu hören, denn ER meint…