Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 2. Augiust 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 2. Augiust 2023

Dieser Losungsvers ist an mir geschehen, als ich in tiefem Kummer war, dringend Trost brauchte und wie immer niemand für mich da war. Weder Freunde noch Verwandte waren für mich da. Ich solle mir jemanden anderen suchen. Es steht außerdem geschrieben "Ich will euch trösten, wie euch eine Mutter tröstet." Gott, der HERR, sandte mir im Namen Jesu den versprochenen Tröster, den Heiligen Geist, welcher mich tröstete und der in Karlsruhe, Baden, (leider) verlästert wurde. Jede Lästerung gegenüber Gott und auch gegen den Menschensohn kann vergeben werden, wer allerdings den…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 28. Juli 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 28. Juli 2023

Der heutige Losungsvers meint folgendes: Jegliche Art von Bösem sollen wir hassen und von daher als Christen meiden. Argwohn und argwöhnische Menschen sollten wir ebenfalls meiden, denn diese planen meist Böses in ihren Herzen um dieses dann in die Tat umzusetzen. Zum Schaden ihrer Mitmenschen, obwohl jene selbst Mensch sind. Beäugen, argwöhnisches Verhalten ist nichts weiter als über jemanden Kontrolle ausüben zu wollen. Und da Gott einen in aller Freiheit das Leben gechenkt hat, ist dies eigentlich gegen den Willen Gottes. Und an alle, die meinen dem Herrn Jesus zu…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 14. Juli 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 14. Juli 2023

Soweit ich diese Verheißung verstehe, gilt das den hier treuen Abonennten und jenen, welche noch folgen werden. Mich hat Gott schon seit langem und vor erwählt. Nachdem was Paulus schrieb schon vor Grundlegung der Welt. Es beweist sich immer wieder auf's Neue seit der Taufe im Heiligen Geist am Pfingstmontag 2006. Der Lehrtext beeinhaltet ebenfalls eine Art Verheißung und die Erklärung warum der obige Vers bzw. Losungsvers von heute auf euch zutrifft, jene ehrlichen und aufrichtigen Abonennten ohne jegliche Falsch. Für alle anderen gibt es noch eine Menge zu lernen.…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 12. Juli 2023 – Erlöserwerk Gottes in Kurzfassung

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 12. Juli 2023 – Erlöserwerk Gottes in Kurzfassung

Um dies habe ich heute mehrere Male gebeten. Es ging auch um jene Dinge, welche Gott mir zuteil hat werden lassen und mir großzügigerweise gab, wie es seinem gönnerhaften Wesen entspricht. Ich soll all diese anvertrauten Dinge behalten, bewahren und mein Leben genießen, wie ich mich gerade zurück erinnern kann. Jesus Christus gab sich selbst und sein Leben als Lösegeld zur Erlösung und Errettung vieler Sünder. Daran erinnere ich mich leider viel zu selten, deshalb an dieser Stelle einen Dankesruf aufgrund des stellvertretenden Todes für meine Sünde, einen Preis welchen…

Losung und Lehrtext für Montag, den 10. Juli 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 10. Juli 2023

Dies tat ich heute morgen noch bevor ich die Herrnhuter Losungen in meinem Emailpostfach geöffnet und gelesen habe. Ein weiteres 'Danke sehr' an den Heiligen Geist der Wahrheit, welcher mich nie alleine lässt, mir immer auf's Neue deine Liebe zu mir beweist und voller Überraschungen steckst. Ich liebe dich, Heiliger Geist der Wahrheit, der du von Gott, dem Vater kommst, von Jesus Christus gesandt wurdest, und uns täglich mit geistlicher Nahrung versorgst. 💕 Amen 💕 Diese Losung bezeugt den Heiligen Geist und unsere gemeinsame Verbundenheit.

Losung und Lehrtext für Freitag, den 7. Juli 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 7. Juli 2023

Dieser Aussage der Bibel kann man ruhigen Gewissens trauen, wenn man Gott darum bittet, dies zu tun. Es steht außerdem in Jesaja 1,18 geschrieben: "Kommt doch, wir wollen miteinander rechten!, spricht der HERR. Wenn eure Sünden wie Scharlach sind, sollen sie weiß werden wie der Schnee; wenn sie rot sind wie Karmesin, sollen sie [weiß] wie Wolle werden." Wenn man seine Sünden und Missetaten bekennt, ist ER treu und gerecht und vergibt einem die Sünden, welche man begangen hat, und wäscht einen rein von aller Ungerechtigkeit. Die Aussage Jesu als…

Losung und Lehrtext für Montag, den 12. Juni 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 12. Juni 2023

Dies passiert gerade mit jenen, welche mich verfolgen aufgrund meines Glaubens und weil jene erkannt haben, dass Gott mit mir ist. Jene Gottlosen (Heiden) wollen bzw. fordern einen Freispruch für ihre Sünden ohne Umkehr und Buße zu betreiben, indem Sie Mitleid erhaschen wollen, obwohl ihr Jammer samt ihrem Elend einzig und allein aufgrund ihrer bösen Taten zustande kam. Empfände einer der Leser hier so etwas als gerecht? Vergebung ohne jegliche Einsicht der eigenen bösen Taten, ohne Reue und Lerneffekt um ein besserer Mensch zu werden, zum Wohle der Allgemeinheit? Jesus lehrte…

Losung und Lehrtext für Samstag, den 10. Juni 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Samstag, den 10. Juni 2023

In dem Buch Jeremia wird hier auf das Erscheinen des Christus hingewiesen. Dieser meinte auch laut Schrift in Matthäus 5, Vers 6: 'Glückselig sind, die nach der Gerechtigkeit hungern und dürsten, denn sie sollen satt werden!' Ebenso in Matthäus 11, Vers 28: 'Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch erquicken!' Gott sprach also von zukünftigen Ereignissen, indem ER den Propheten Jeremia sandte, der Gottes Wort und dessen Willen verkünden sollte. Jeremia verwies, wie bereits erwähnt, auf den kommenden Christus, den versprochenen Retter.…

Losung und Lehrtext für Freitag, den 9. Juni 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Freitag, den 9. Juni 2023

Ich finde diesen Segenspruch passend für alle von Krankheit geplagten, Menschen inmitten widrigen Umständen, Obdachlose, Heimat- und Familienlose, Menschen in Verfolgung, Not und Bedrängis. Ebenfalls passend empfinde ich diesen Segenwunsch für Menschen, welche als Kind misshandelt oder missbraucht, gemobbt oder geschlagen wurden, somit Gewalt sowohl in der Familie als auch im näheren Umfeld erfahren mussten und von daher mit schlimmen Erinnerungen zu kämpfen haben. In ein Gebet ließe sich dieser Segen ebenfalls gut einbinden. Solange man sich in Geduld übt in der Hoffnung, dass sich das Erbetene erfüllen wird, wirst…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 8. Juni 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 8. Juni 2023

Kompletter Vers: "Der Herr vergelte dir deine Tat, und dir werde voller Lohn zuteil von dem Herrn, dem Gott Israels, zu dem du gekommen bist, um Zuflucht zu suchen unter seinen Flügeln!" In Psalm 91, Vers 1 wird dies ebenfalls erwähnt 'Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt, der bleibt unter dem Schatten des Allmächtigen." Das heißt man bleibt in den von Gott gesetzten Grenzen, welche unter anderem die zehn Gebote beinhalten, welche wie ein Grenzzaun fungieren sollen. Wer diese schützenden Grenzen überschreitet, begibt sich in Gefahr. Es sind Liebesbeweise,…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 7. Juni 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 7. Juni 2023

Der Losungsvers will uns damit sagen, dass wir uns an den Geboten orientieren und diese einhalten sollen. Das heißt: Weicht weder zur linken noch zur rechten, sondern bleibt auf dem Weg des Rechts und der Gerechtigkeit. Die nationalen Gesetze und die Verfassung beruhen ebenfalls zum größten Teil auf den Grundlagen der zehn Gebote. Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe ebenso. Die Liebe tut seinem Nächsten nichts Böses. Sie freut sich nicht über Ungerechtigkeit, jedoch erfreut sie sich an der Wahrheit und wenn die Wahrheit siegt.