Die Wahrheit über Götzendienst an Fronleichnam

WeiterlesenDie Wahrheit über Götzendienst an Fronleichnam

"Die Heilige Schrift redet von einem ›abscheulichen Götzendienst‹. – Überlegt doch, was die Worte bedeuten, die ihr dort lest!" (Markus 13:14a - Hfa‬) "Da sprach Aaron zu ihnen: Reißt die goldenen Ohrringe ab, die an den Ohren eurer Frauen, eurer Söhne und eurer Töchter sind, und bringt sie zu mir! Da riss sich das ganze Volk die goldenen Ohrringe ab, die an ihren Ohren waren, und sie brachten sie zu Aaron. Und er nahm es aus ihrer Hand entgegen und bildete es mit dem Meißel und machte ein gegossenes Kalb.…

Losung und Lehrtext für Sonntag, den 26. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sonntag, den 26. Mai 2024

Die Losung von heute gibt Zeugnis über eine Eigenschaft Gottes, des HERRN. Dem HERRN ist Alles offenbar. Er sieht den Kummer und das Leid eines jeden Menschen. Es steht in seinen Händen, jedoch kann man als Mensch ins Gebet gehen und Ihm sein Leid klagen. Nicht verklagen, aber mit Ihm darüber reden. So wie ich Gott kenne, ist er sehr wohl bereit sich um einen zu kümmern, denn Er liebt als unser Schöpfer eigentlich jeden einzelnen Menschen. Gott kennt eines jeden Menschen Leid und sieht als Allsehender jede noch so…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 15. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 15. Mai 2024

Die Losung des heutigen Tages soll uns ein Anreiz für Lobgesänge und Lobpreis am Morgen sein. Gott, dem HERRN für einen neuen Tag auf Erden danken. Zugleich eine Bitte inmitten des ersten Verses der Losung. Auf dass ER, Gott, unser Heil zur Zeit der Trübsal sein würde. Trübsal kann auch mit Drangsal übersetzt werden, wie dies in der Schlachter 2000 steht. Die Schlachter 2000 Bibelübersetzung ist übrigens sehr nahe am Urtext und von daher am wenigsten verfälscht, was die Wortwahl der Übersetzung angeht. Hier der gleiche Vers aus jener Übersetzung:…

Losung und Lehrtext für Sonntag, den 12. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sonntag, den 12. Mai 2024

Der Losungsvers von heute gibt mir recht, dass eine Zeit der Prüfungen vorbei ist und sich Gott nicht ändert. ER prüft auf Herz und Nieren, allgemein Gesinnung genannt, ob die Einstellung beim Beten mit seinem Willen entspricht und damit mit den zehn Geboten übereinstimmt. Ob wir wirklich nach seinem Willen leben und IHM gehorchen, ob wir auf Frieden untereinander aus sind, uns Versöhnen lassen, ob unsere Absichten egoistisch und von daher als selbstsüchtig anzusehen sind. Ob unsere Herzen auf Gott und dessen Ehre ausgerichtet sind, uns die Mitmenschen am Herzen…

Losung und Lehrtext für Montag, den 6. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 6. Mai 2024

Die Losung von heute soll mich allem Anschein nach auf Psalm 91 hinweisen. Die Heilige Schrift zeugt dank des Heiligen Geistes der Wahrheit, unter dessen Einfluss das weltweit meist verkaufte "Buch der Bücher" verfasst und niedergeschrieben wurde von der Treue und Güte Gottes, des HERRN. Bei Ihm kommt man zur Ruhe und bleibt behütet. ER deckt einen mit seinen Fittichen, womit sowohl die Flügel Gottes, die Schwingen einer Adlermutter, als auch Engel gemeint sind. Engel sind mächtige, übernatürliche und treue Wesen des Herrn der Heerscharen, Jahwe Zebaoth sein Name, jedoch…

Losung und Lehrtext für Sabbat, den 4. Mai 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Sabbat, den 4. Mai 2024

Nachträglich zum Sabbat, dem 4. Mai 2024. Die Aufforderung Gottes im Losungsvers zum Teilen von Lebensmitteln ist gleichzeitig eine Prophezeiung für das Kommende, das Zukünftige. Es wird wieder reichlich Nahrung geben, und nicht so bleiben wie es derzeit ist. Dank sei Gott, der, meine Gebete diesbezüglich erhört hat und mittels des Heiligen Geistes an jenem Samstag bestätigt. Aus Dank, sollen wir dem Gott, dem HERRN, Loblieder spielen und singen, IHM die Ehre zuteil werden lassen Musik und Gesang. Der Lehrtext soll uns Jesus etwas näher bringen und wie Er betete.…

Losung und Lehrtext für Montag, den 8. April 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 8. April 2024

Der Losungsvers soll uns daran erinnern, Demut vor JHWH, dem Allmächtigen Gott, zu bewahren und IHN nicht mittels Sünde herauszufordern. Wer die Gebote mit Freuden einhält und seine Freude und Lust am HERRN hat, der geht nie leer aus. Die Gebote sind gut und das Gestetz ist vollkommen. Denn von Gott, der gut ist, kann nichts Schlechtes kommen. Psalm 91 soll an dieser Stelle auch Erwähnung finden. Ein Psalm des Schutzes zum Beten für den Gläubigen. "Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt, der bleibt unter dem Schatten des Allmächtigen.…

Losung und Lehrtext für Mittwoch, den 21. Februar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Mittwoch, den 21. Februar 2024

Dies habe ich sehr oft in meinem bisherigen Leben getan, darum setzte ich gestern den Zusatz "Bitte, HERR und Gott, Vater ... prüfe meine Intentionen und mich damit auf Herz und Nieren." Ich für meinen Teil möchte mit Gott im Reinen sein. Gott legt einem jeden Tag "Tod oder Leben; Fluch oder Segen" vor, auf dass man doch das Leben erwähle. Leben bedeutet man zollt Gott Gehorsam, unterlässt die Sünde und fordert Ihn nicht unnötig durch Sünde heraus. Da der Sold der Sünde, der Lohn welchen diese auszahlt, der Tod…

Losung und Lehrtext für Samstag, den 10. Februar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Samstag, den 10. Februar 2024

Die Losung spricht ein christliches Verhalten an, welches sich der Psalmist zur Ehre Gottes angeeignet hat und welches diesem nachkommen will. Der Beter weiß sich nicht mehr zu helfen und wendet sich in seiner Not und Bedrängnis an den HERRN, welcher jenen Beter wohl schon öfters aus der Klemme geholfen hat. Gott ist treu und lässt jene nicht im Stich, welche auf IHN trauen sich und auf IHN verlassen. Jener Psalmist rief zu Gott als Gottlose ihm nachstellten und wohl auch bedrängten. Als Gegenleistung bietet der Beter dem HERRN an,…

Losung und Lehrtext für Donnerstag, den 8. Februar 2024

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Donnerstag, den 8. Februar 2024

Die Losung vom Donnerstag rät einem geduldig auf die Verheißung oder Erhörung der Gebete zu warten. Sich in Geduld zu üben ist eine geistliche Disziplin, welche einem neue Türen öffnet, wären sich alte langsam, aber sicher schließen. Der HERR lässt zögert die Verheißungen nicht hinaus wie viele das meinen. Die Welt drängt einen zur Eile, weil man es mittlerweile gewohnt ist, das alles schnell und einfach zu erreichen ist. Amazon & Co. machten es einem vor. Das digitale Zeitalter und die modernen Kommunikationswege samt Verkehrsmittel machen es möglich. Die Welt…

Losung und Lehrtext für Montag, den 20. November 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 20. November 2023

Passend zur wohl aktuellen Lage, sowohl rund um den Globus, als auch in meiner Gegend und damit unmittelbaren Nähe. Denn Gott sprach bereits zu den Menschen in der Nähe: Das war's mit Vergebung. Warum tut Gott dies? Damit die Spreu von Weizen getrennt werden kann. Jene welche Zeit in Umkehr und Buße investieren und ihr gottloses Handeln unterbinden, jene sind würdig erneute Vergebung zu empfangen. Wer allerdings nach wie vor gerecht in Gottes Augen ist, also keine Sünde auf sich lud, der bedarf keine Vergebung mehr, sondern ist vom Tod…

Losung und Lehrtext für Montag, den 6. November 2023

WeiterlesenLosung und Lehrtext für Montag, den 6. November 2023

Der Losungsvers sollte besser mit einer Konkordanz verstanden werden. Denn im Psalm 77, Vers 14 wird in der Schlachterbibel an jener Stelle angemerkt "od. dein Weg ist im Heiligtum." Der Weg ist und bleibt Jesus Christus. Soweit ich das recht in Erinnerung haben lagen circa 600 Jahre des Schweigens Gottes bis zur Menschwerdung des Herrn. Ich mag mic in der Anzahl der Jahre irren, allerdings verstrich einige Zeit (Jahrhunderte) bevor sich Gott wieder seinem Volk zuwandte. Weiter heißt es in jenem Pslam: "Du bist der Gott, der Wunder tut; du…